In der Vergangenheit war der Ecostar 8 von einigen Problemen geplagt, die in den neuen Versionen jedoch ausgebessert wurden. So schlägt sich der günstige & sparsame Trockner von Bauknecht im Vergleich mit anderen Geräten.

Bauknecht TK Ecostar 8 im Überblick:

Z

Günstiger Einstiegspreis & 4 Jahre Garantie auf kritische Teile.

Z

Schonende Reinigung bei niedrigem Stromverbrauch.

Z

Verbesserter Innenfilter ohne nerviges Hängenbleiben.

auf Amazon*

Wichtiger Hinweis: Dieser Testbericht beschreibt die aktuelle Variante mit Glastür & Energieklasse A+++. Bis Ende 2015 war auch ein älteres Modell unter dem gleichen Namen verfügbar (allerdings nur mit undurchsichtiger Türöffnung & lediglich A++). Die neue Version ist auf Amazon derzeit mit 2 Jahren Basisgarantie & 4 Jahren auf kritische Teile erhältlich.

Niedriger Stromverbrauch zum attraktiven Preis

Dieser umweltfreundliche Wärmepumpentrockner von Bauknecht ist dank attraktivem Einstiegspreis und hoher Energieeffizienz eines der beliebtesten Geräte seiner Kategorie.

Im Praxistest zeigte sich jedoch schnell, dass der Ecostar 8 den in der Werbung versprochenen Verbrauch nicht ganz einhalten kann. In den Standardeinstellungen kommt die Wäsche nämlich auch nach mehreren Versuchen nicht vollständig schranktrocken aus dem Gerät.

Das kann man zwar ganz einfach mit den höheren Trocknungsstufen lösen, doch damit erhöht sich natürlich auch der Stromverbrauch. Im Alltag ist dadurch mit leicht höheren Betriebskosten rechnen.

Solche Tricks werden von zahlreichen Herstellern verwendet, um einen niedrigen Stromverbrauch in die Beschreibung drucken zu können. Solange das Gerät in den hohen Stufen anständig trocknet, geht das im Alltag in Ordnung. Wirklich kundenfreundlich sind solche Angaben aber dennoch nicht.

Trotz kleiner Tricks arbeitet das Gerät sehr sparsam

Das soll aber nicht zu negativ klingen: Der Ecostar 8 arbeitet trotz dieses kleinen Mangels sehr sparsam & verbraucht auch in den hohen Einstellungen weit weniger Energie als ein herkömmliches Altgerät.

Hat man die richtigen Einstellungen gefunden, dann sind die Tricksereien schnell vergessen: Das Endergebnis des Ecostar 8 überzeugt nämlich durch schonende  Trocknung der Kleidung. Egal ob XXL-Bettwäsche oder normale Jeans – in den hohen Einstellungen kommt alles sehr trocken & knitterfrei aus dem Gerät.

Die 8kg Fassungsvermögen reichen für jeden normalen Haushalt bis 4 Personen aus & bieten genug Platz für eine Ladung aus der Waschmaschine (ca. 5kg nasse Kleidung).

Niedrige Lautstärke & einfache Bedienung

Neben der geringen Abwärme (die Umgebung wird nicht zur Sauna) überzeugt der Bauknecht-Trockner auch mit niedrigen Betriebsgeräuschen.

Diese sind zwar hörbar, aber nicht lauter als ein laufendes Radio – und stören überhaupt nicht. Das Gerät kann ohne Probleme im Badezimmer platziert werden.

Daneben gibt es noch zahlreiche kleine Details, welche die Anwendung erleichtern:

Per Drehrad können die verschiedenen Schonprogramme ganz einfach & schnell ausgewählt werden. Feuchtigkeitssensoren passen die Trockendauer & Temperatur automatisch an die Restfeuchtigkeit der Wäsche an. Im Durchschnitt ist die Wäsche nach ungefähr zweieinhalb Stunden fertig.

Hat man die richtigen Einstellungen erst einmal gefunden, trocknet das Gerät gründlich. Der Ecostar 8 ist ein solider Trockner zum günstigen Preis. Direkt zum Fazit. Tobias, Tester bei Waschtest

Die verbauten Extras

Die Trocknungsdauer hätte ruhig etwas kürzer ausfallen können – umso schmerzlicher habe ich eine Startzeitvorwahl vermisst (mit der man den Trockner zu bestimmten Zeiten aktivieren kann, sodass er z.B. pünktlich nach Feierabend fertig ist).

Dafür verfügt der Ecostar 8 als eines der wenigen Geräte in seiner Preisklasse über eine reversierende Trommel – d.h. sie ändert die Richtung und bewahrt so vor verknäulter & zerknitterter Wäsche.

Nicht zuletzt lässt sich auch der Türanschlag umbauen, sodass der Trockner nach links oder nach rechts geöffnet werden kann. Das stellt je nach verfügbarem Platz einen echten Vorteil dar.

Alles zu Pflege & verstopften Filtern

Wie alle Wärmepumpentrockner benötigt der Ecostar 8 keinen Abfluss – das Gerät sammelt überschüssiges Kondenswasser in einem eigenen Behälter (der regelmäßig ausgeleert werden muss). Zur Installation ist nur ein ganz normaler Stromanschluss nötig.

Damit Kleidungsfasern nicht die Pumpen verstopfen, verfügt das Gerät außerdem über sogenannte Flusenfilter in der Trommel. Auch diese müssen regelmäßig gereinigt werden. Das klingt nach viel Aufwand, ist mit etwas Übung aber in 1-2 Minuten erledigt.

In früheren Versionen blieb die die Wäsche regelmäßig an den Innenfiltern hängen und wurde beschädigt – Bauknecht behob diesen Fehler mit den aktuellen Baureihen. Das kommt nun nicht mehr vor.

4 Jahre Garantie bei Bestellung auf Amazon

Der Ecostar 8 verfügt außerdem über keinen selbstreinigenden Kondensator – daher muss auch der Filter vor der Wärmepumpe alle paar Trockengänge gereinigt werden. Das dauert allerdings nicht lange und sorgt für eine optimale Lebensdauer.

Der Bauknecht Ecostar 8 ist bei Amazon zusammen mit einem Zertifikat für kostenfreie Reparaturen bei Funktionsmängeln (bringt bis zu 4 Jahre Service) erhältlich. Die meisten anderen Hersteller geben weit weniger Garantie auf ihre Geräte.

Ich persönlich empfinde es als ein gutes Zeichen, wenn ein Gerät mit so langen Servicezeiten angeboten wird – es spricht für das Vertrauen in die Langlebigkeit des eigenen Produkts.

  • Trocknungsergebnis 93%
  • Energieverbrauch 91%
  • Bedienung 96%
  • Preis-Leistung 97%

Fazit zum Bauknecht Ecostar 8

Insgesamt stellt dieser Wärmepumpentrockner ein sehr gutes Gerät mit vielen Stärken dar. Der Stromverbrauch ist trotz der kleinen Tricksereien sehr niedrig & spart langfristig einiges an Geld.

Das Trocknungsergebnis & die Lautstärke fallen äußerst positiv aus. Die Konstruktionsmängel der Vergangenheit wurden beseitigt & für Skeptiker hält der Ecostar 8 ganze 4 Jahre kostenlose Reparaturen bereit.

Für sich genommen ist der Trockner also ein grundsolides Gerät. Meiner Meinung nach sollte man sich aber unbedingt auch bei den Alternativen umsehen: Preis-leistungs-technisch liegt der leise & sparsame Siemens iQ700 WT44W5W0 für mich vorne. AEG wiederum spendiert seinem ähnlich überzeugenden Lavatherm TÖKO ganze 5 Jahre Garantie.

Allerdings sind diese beiden Alternativen auch etwas teurer als der Bauknecht Ecostar 8. Wer möglichst großen Wert auf einen günstigen Einstiegspreis legt, der wird auch mit diesem Trockner glücklich.

„Der günstige Trockner liefert eine solide Vorstellung ab & bietet bis zu 4 Jahre Garantiezeit.“
auf Amazon*
Technische Details 
HerstellerBauknecht
ModellTK Ecostar 8
Energieeffizienz:A+++
Fassungsvermögen8kg
Verbrauch je Ladung:1.47 kWh
Jahresverbrauch176.5 kWh
Maße (LxBxH)63,6 x 59,7 x 84,2 cm
Gewicht47 kg
Lautstärke65 dB
Trockenzeit2,5-3h
Basisgarantie2 Jahre,
4 Jahre auf bestimmte Teile
BewertungSOLIDE (2,6)
PreisklasseZum Preis »
auf Amazon*